Seite wählen

Vom 9. bis 11. März 2018 zogen wir uns zu unserer ersten Klausur zurück und einigten uns auf die Grundzüge unserer Gemeinschaft:

  • Wir einigen uns auf „Wohnunion Halle“ als Namen.
  • Wir wollen keine gemeinsame Ökonomie.
  • Wir wollen ein generationsübergreifendes Wohnprojekt in Halle mit verschiedenen Wohnformen.
  • Wir wollen langfristig bezahlbare Mieten.
  • Wir wollen, dass unser Haus dauerhaft dem Spekulationsmarkt entzogen wird.
  • Wir wollen unsere Entscheidungen im Konsens treffen.