Seite wählen

Wie wollen wir in Zukunft wohnen, leben und arbeiten? Diese Frage führte am 27.September 2017 fünfzehn Menschen aus Halle zusammen, um eine gemeinsame Antwort darauf zu finden. Die Idee eines gemeinschaftlichen selbstorganisierten generationsübergreifenden Wohn- und Arbeitsprojekt bewegt alle Beteiligten. Es scheint die Zeit gekommen, ähnlich wie in vielen Orten Deutschlands, ein solches Projekt in Halle entstehen zu lassen. Als Initiativgruppe wollen wir gemeinsam die Idee entwickeln und konkretisieren. In monatlichen Sitzungen soll aus der Idee ein Konzept werden und klarere Formen annehmen.